Weihnachtliche Schüttelkarte

image
Heute habe ich als Weihnachtskarte für meine liebe Omi eine Schüttelkarte gebastelt. Bei den Schüttelkarten sind der Kreativität wirklich keine Grenzen gesetzt und dank den doppelseitig klebenden Ringen von Stampin‘ Up gehen diese auch ganz schnell 😉

Ich habe also einfach auf eine Karte den Klebering befestigt, kleine Papiersterne in rot, Plastiksternchen in Silber und ein paar Klitzersteinchen hinein gegeben und als Deckel eine etwas dickere Klarsichtfolie angebracht. Damit man den Rand des Kleberings nicht sieht, habe ich goldenes Papier (weil ja Weihnachtskarte J) verwendet und das Sichtfeld mit den Framelits Kreisformen ausgestanzt.

Die silbernen Sterne außen habe ich mit der Itty Bitty Sternenstanze ausgestanzt. Die haben echt die perfekte Größe um Karten und Anhänger damit zu verzieren.

Zum Schluss habe ich noch den Spruch Fröhliche Weihnachten aus dem Stempelset “Wünsche zum Fest” in Silber embossed, wodurch ein toller 3D Effekt entsteht und schon kann los-geschüttelt werden 😉

image
Ich war dann so begeistert von dem Schüttel-Effekt, dass ich gleich noch eine Karte gemacht habe. Gleiches Prinzip – komplett andere Optik 😉

image

Wie gefallen euch die Karten? Seid ihr schon in Weihnachtsstimmung?

Liebe Grüße, Christa

Folgende Produkte von Stampin’ Up wurden verwendet:


113439L-Big Shot Stampin up133654G-Stampin Write Marker Incolours 2014-16130911S
133787S

Wenn du etwas davon bestellen möchtest, sende uns einfach eine Nachricht. Wir nehmen deine Bestellung gerne in unsere nächste Sammelbestellung auf. Dadurch fallen für dich keine Versandkosten an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.