Box-in-a-Bag Flaschenverpackung

Flaschenverpackung_Titelbild

Heute gibt’s mal etwas Praktisches…eine Flaschenverpackung 🙂 Eine Flasche Wein als kleines Mitbringsel oder Dankeschön bzw. Geschenk finde ich immer sehr passend – aber natürlich muss diese auch schön verpackt sein. Die Säckchen und Verpackungen, die es zum Kaufen gibt, finde ich teilweise nicht sehr spektakulär und so habe ich mich kurzerhand selbst ans Werk gemacht…mit einem doch sehr ansehnlichen Ergebnis wie ich finde 🙂

Die Verpackung basiert auf dem Box-in-a-Bag Prinzip, was bedeutet, dass der Boden als eine Art Box angefertigt wird, der “Seitenteil” stellt dann das Bag dar.

So geht’s:

1) Boden – Die Box
– Benötigt wird Papier mit den Abmessungen 9,3 x 9,3 cm
– Alle 4 Seiten bei 1 cm falzen, wodurch jeweils eine Klebelasche von 1 cm entsteht. Somit bleibt eine Grundfläche von 7,3 x 7,3 cm.
– Die Klebelaschen einschneiden.
– Auf den Laschen doppelseitiges Klebeband anbringen und diese innen ankleben, wodurch eine Mini-  Schachtel (Box) entsteht.

2) Seitenwand – Das Bag
– Benötigt wird Papier in den Abmessungen 30 x 30 cm
– Zum Befestigen der Seitenwand außen an die Mini-Schachtel rundherum doppelseitiges Klebeband anbringen.
– Auch auf der Längsseite der Seitenwand einen Streifen Klebeband anbringen.
– Die Seitenwand an die Kante der Box ansetzen und um alle 4 Seiten wickeln – dabei besonders aufpassen, dass die Seitenwand genau an der Kante aufsitzt, um einen schönen „Abschluss“ zu bekommen.
– Auf der letzten Seite der Box die Schutzfolie des Klebestreifens auf der Seitenwand abziehen, das Papier fertig um die Box wickeln und die Seitenwand dabei zusammenkleben.
– Damit das Bag oben einen sauberen Abschluss bekommt und die gewünschte Höhe erreicht wird ein weiterer Papierstreifen in den Abmessungen 6 x 30 cm benötigt.
– Außen und Innen am Bag doppelseitiges Klebeband anbringen, die Bordüre längsseitig in der Mitte bei 3 cm falzen und oben am Bag anbringen.

3) Verschluss
– Für den Verschluss werden 2 Papierstreifen in den Abmessungen 7 x 3 cm benötigt. Die Streifen jeweils bei 3,5 cm falzen und mit doppelseitigen Klebeband mittig am Bag befestigen.
– Mit der Lochzange ein Loch in jeden Streifen machen und die beiden Streifen mit einem Bändchen zusammenbinden.

Zum Schluss habe ich noch einen Spruch aus dem Stempelset Alles nur Sprüche (leider gibt es das im neuen Jahreskatalog nicht mehr) gestempelt und drei Banner ausgestanzt. Die kleinen Sternchen, passend zum Spruch “Greif einfach nach den Sternen” 🙂 habe ich mit der Itty Bitty Stanze ausgestanzt und mit Dimensionals an der Verpackung angebracht.

… und fertig 🙂

Flaschenverpackung_1

Viel Spaß beim Nachwerkeln!

Eure Christa

Folgende Produkte von Stampin’ Up wurden verwendet:

113439L-Big Shot Stampin up129722L-Papierschneider133787S132173G-Framelits Banner

Wenn du etwas davon bestellen möchtest, sende uns einfach eine Nachricht. Wir nehmen deine Bestellung gerne in unsere nächste Sammelbestellung auf. Dadurch fallen für dich keine Versandkosten an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.